KRĂ„UTERKASTEN BĂśRGERTREFF KLEINKUNST

 Halbjahresprogramm

 September - Dezember 2017 – Beginn jeweils 20 Uhr

15.9.

12 €

 

 „Le Trio For me-dable“

Stilvoll, charmant und ein bißchen retro. Eine Kombination aus einem virtuosen Akkordeon, einer sensiblen akustischen Gitarre und einem rhytmisch souveränen Kontrabass


29.9.

12 €

 Komm mit an den Tisch unter den Mandelbäumen“

ein Erzählkonzert von und mit Revital Herzog. Heitere Melodien und Geschichten aus ihrer jüdischen und arabischen Welt und den vielfachen Erfahrungen ihrer Kulturreisen.

13.10.

15 €

 „Ene, mene, muh- wem traust du? Kabarett:Thomas Schreckenberger“

Er ist schnell, treffsicher und wandlungsfähig, der
von Thema zu Thema springt im Geiste von Hüsch,
Hildebrand und Pispers.
Er erhielt zahlreiche hochkarätige Kleinkunstpreise, darunter auch den von Baden-Württemberg

10.11.

14 €

 „Ich bin nicht Heinz Erhardt“

aus der Sicht von Claudia Zimmer und Herwig Rutt

In unterhaltsamem Wechselspiel von Sprachwitz, Chansons und spritzigen Klaviereinlagen
 interpretieren sie Heinz Erhardts 
beste Gedichte und seine Musik

1.12.

15 €

 

 Klezmergruppe Jontef
„Im Traum ist mir heller“

Jontef ist die einzige Gruppe,
die meisterhaft Wort und Musik verbindet.
 Dafür haben sie viele Preise gewonnen.  
Ihre jiddischen Texte & Musik treffen mitten ins Herz.

8.12.

14 €

 „Harmoniesüchtig“
Musikkabarett mit Olaf Bossi

ernsthaft und heiter ohne Klamauk nach-
denklich ohne Sentimentalität, sanft nur zur Tarnung überzeugt Olaf Bossi mit subtiler Ironie.
Er erreichte den 1. Platz beim Paulaner Solo

 

14.12.

15 €

 

 Zauber der „Rauhnächte“

Bräuche, Orakel und Erzählungen ranken sich
um diese heilige Zeit zwischen den Jahren.

Sigrid Maute Erzählkünstlerin
Regina Nerz Kräuterfachfrau

Für Kinder - Beginn jeweils 16 Uhr

 16.9.

Alter

 ab 4

5.-

 

 „Die grosse Wörterfabrik“ nach Agnès Lestrade

Es gibt ein Land, in dem die Menschen kaum sprechen,
 denn man muss die Wörter kaufen und schlucken.
Chamäleon Theater

7.10.

Alter

 ab 4

5.-

 „„Rabe Socke- Alles mutig oder ein wenig Schiss hat doch jeder“ nach Nele Moost

mit Christoph Frank, Heilerzieher, Zauberer und Puppenspieler der Zauberbühne Rottweil

11.11.

Alter

 ab 3

5.-

 „„Mama Muh“ nach Juija Wieslander

Papa Christoph sucht eine Kiste, um darin Mama Muh
 und die Krähe, alles Geschenke für Lina, einzupacken.
Eingepackt – fertig- Doch dann hat Christoph eine
tolle Idee , alles muss wieder raus... 
  Christoph Frank

12.2.

Alter

 ab 4

5.-

 

 „Zauberhafte Momente mit Fedor Lantzsch

er ist ein fröhlicher Magier zum Anfassen, erprobt, erfolgreich und professionell,  bezieht er
 das Publikum in seine Zaubershow mit ein
Er will, dass sein Publikum und er viel Spass haben.