KRĂ„UTERKASTEN BĂśRGERTREFF KLEINKUNST

 Halbjahresprogramm

 September – Dezember 2016 – Beginn jeweils 20 Uhr

16.9.

Chor der Mönche A-capella Quartett

Gnadenlos weltliches Kabarett

mit Witz und Charme und

eigenen komödiantisch perfekten Kompositionen.

Do

13.10.

 

Kabarett „Durst“ - Warten auf Merlot 

mit Philipp Weber

Viel begehrt auf allen Bühnen,

im Fernsehen, z.B.Scheibenwischer Nockherberg, Schlachthof, bei Hörfunk,    

 so jung schon dekoriert mit vielen Preisen.  

 

21.10.

Musikkabarett mit Mademoiselle Mirabelle

Die Musikkabarettistin und Sängerin persifliert als typisch deutsch und französisch geltende Eigenschaften und Lebensweisen

11.11.

„Lieder mit feiner,leiser Weltkritik“.

Liedpoet Harald Immig Gesang und Gitarre
Ute Wolf Gesang, Gitarre, verschiedene Schlaginstrumente und Cajón

25.11.

Solo - Musik - Kabarett:

Annette Heiter


eine der Grazien des Trios Honey Pie
„ Justiz auf Rädern“- Gerichte zum Mitnehmen
ihr Prinzip : Lachtränen statt Paragraphen

2.12.

Kabarett : Stephan Waghubinger

Gewinner vieler Preise, auch Kleinkunstpreis BW
„Außergewöhnliche Belastungen“
der perfekte „Antikabarettist“ formuliert seine Gedanken pointiert und äußerst sprachsensibel.

Für Kinder - Beginn jeweils 16 Uhr

17.9.

Alter

ab 4

 

Theater: Kikerikiste

Paul Maar, der Erfinder des Sams bezeichnet Kikerikiste immer noch als sein Lieblingsstück
  Rosa Maria Paz, Dorothee Jakubowski
witzig. modern, temporeich unterhaltsam,gehaltvoll

 

15.10.

Alter

ab 4

 

 

Drachenfeuer – feuerspeiende Drachen         

wo gibt’s denn so was? Christoph Frank zeigt Abenteuer eines kleinen Drachens,
der schon viele Meter weit Feuer spucken kann.
eine Mischung aus Zauberei und Puppentheater

 

12.11.

Kinder

und

Erwac

hsene

 

 

Magie und Märchen treffen aufeinander
 

Zauberkünstler Fedor Lantzsch und die Erzählerin Sigrid Maute bilden eine magisch-märchenhafte Kombination aus Zauberei und mündlicher Erzählkunst. Ein Genuss für die ganze Familie,

 

26.11.

Alter ab 3
Beginn
15.30

 

Russisches Märchen : Der Zauberhecht

Valenti.Ko: Theater mit Klappmaulpuppen
Die liebevoll gestaltete Bühne führt
von einer glitzernden Winterlandschaft
in ein armselig eingerichtetes Dorfhaus
und schließlich in den prachtvollen Zarenhof.